Mehrere GAEB Dateien in einem Angebot verarbeiten

Du möchtest mehrere Angebote, z. B. von Subunternehmern, in ein einziges Angebot in Plancraft einlesen? Kein Problem. Wir erklären wie: 

Import der Angebote

Zuerst musst du alle dafür vorgesehenen Angebote, die du erhalten hast importieren, bevor wir sie im zweiten Schritt in ein einziges Angebot gießen können. Falls noch nicht geschehen, erstelle das neue Projekt, im den das große Gesamtangebot später liegen soll. Anschließend starten wir den Import der ersten Angebote deiner Subunternehmer. Dazu kannst du unsere ganz normale Anleitung zum Import von GAEB Dateien nutzen. Diese findest du hier.

Nachdem du ein Angebot mit Plancraft importiert hast, stelle sicher, dass du den Betreff des Dokuments so veränderst, dass du nachher weißt, von wem & was das Angebot inhaltlich ist (z. B. "Angebot Firma Schulze, Trockenbau").

So gehst du nun den Import für alle relevanten Angebote durch. Das sieht dann in etwa so aus: 

Angebote zusammenführen

Als Nächstes erstellst du dein Angebot. Wähle dafür Neues Dokument > Neues Angebot > Als Blanko. Nun kannst du über die Suche dann alle anderen Angebote, die du gerade importiert hast verwenden. Suche einfach nach deinem Projektnamen, den du vergeben hast. In diesem Fall "Das neue Projekt - großes Angebot": 

Am besten löscht du zuerst die eine leere Position, die aktuell noch im Leistungsverzeichnis steht. 

Übernimm dann im letzten Schritt nach und nach alle Positionen aus den jeweiligen Angeboten in dein eigenes - et Voilà! Alle zusammengeführt:

Hat das deine Frage beantwortet? Danke für dein Feedback! Beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Problem aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.